Singlebörse – Ein betriebsfertiges Dating Portal

Ganz neu im Programm haben wir ein Dating Portal welches sich vor den ganz großen Singlebörsen der Branche nicht verstecken muss! Auf Wunsch mit Video Chat oder Add-On für den Zugriff auf Community und Dating-Websites direkt von einem mobilen Gerät.

Sie erhalten eine professionelle Online Single Börse zur (wirklich leichten) Selbstverwaltung. Machen Sie Partnersuche zu Ihrem Business.

USER FEATURES

  • Profilsuche nach Entfernung, Postleitzahlen, Städte, Länder, Benutzernamen, Keywords.
  • Matchmaking
  • Mailbox und internes Nachrichtensystem
  • Spiele
  • Musik hochladen
  • Speed-Dating
  • Video-Sharing
  • Fotoalben
  • Ajax Chat
  • AJAX-angetriebene Drag’n’Drop-Schnittstelle für das Erstellen einer benutzerdefinierten Profil-Seite
  • RSS-Feeds
  • Virtuelle Geschenke Shop
  • Veranstaltungen
  • Gruppen
  • User Points System
  • Anpassbarer Profil Status
  • Forum
  • Blogs
  • Umfragen
  • Kleinanzeigen
  • Musik-Player
  • Foto / Video / Blog bewerten
  • Lesezeichen
  • Blocklist
  • ·reunde Vernetzung
  • Einen Freund einladen
  • Importieren Sie Ihre Kontakte Freunde aus mehr als 20 (!) E-Mail und Social-Networking-Diensten
  • Sende Profil an einen Freund
  • Referrals system
  • Badwords
  • Google Sitemap
  • Mehrere Sprachen
  • Affiliate Programm
  • Text / Bild Wasserzeichen auf Foto / Video
  • Geo-bezogene Anzeigen
  • ostenlose Registrierung oder nur auf Einladung
  • Captcha
  • Filter und Spam-Schutz
  • Automatische Happy Birthday E-Mail

ADMINISTRATOR-FUNKTIONEN

  • SMS Billing
  • Moderatoren
  • Benachrichtigungen über neue Registrierung als Mitglied
  • Foto Überprüfung
  • Automatisches Foto Freistellungswerkzeug
  • Mitgliederverwaltung
  • Payment-Provider
  • Mass-Mailing
  • Matchmaking-Setup
  • Google Analytics

Unser Angebot für Ihre Dating Portale:

+) Singlebörse Skript zur Partnervermittlung wie oben beschrieben
Betriebsbereites Dating Portal
Ab EUR 2.200,– +20% Mehrwertsteuer (Preis aktualisiert 2021)

Und schon können Ihre Kunden nach Herzenslust flirten und chatten. Eine Premium Mitgliedschaft stellen Sie über die Benutzerverwaltung ein.

Oben angeführter Preis beinhaltet ein betriebsbereites neues Single / Dating-Portal inkl. einem Design nach Ihren Vorstellungen, eine genaue Einweisung sowie Kontakt-, AGB- und Impressum-Seiten. Sollten noch weitere Arbeiten anfallen oder gewünscht werden, erfolgt die Abrechnung gegen tatsächliche Arbeitszeit.

Gegen Aufpreis gibt es folgende Zusatz Features:

PARTNERBÖRSEN ADDONS

  • Text / Video / Voice-Chat-Lösung mit anpassbaren Skins & Logo
  • Flash Instant Messenger-Software mit Webcam-Unterstützung
  • Premium Webcam-Recorder-Software
  • Facebook-Style Chat Addon
  • Stand-alone-Link-Tausch-Software
  • Add-On für den Zugriff auf Community und Dating-Websites direkt von einem mobilen Gerät

Haben Sie noch einen Wunsch für ein Partnersuche Feature? Beschreiben Sie es uns bitte und wir legen gerne ein Angebot.

Sollten Sie noch Webspace benötigen arbeiten wir sehr eng mit Webhostern aus Österreich und Deutschland zusammen.

Es gelten unsere AGB unter www.austrianweb.at!

Wir möchten noch erwähnen das einer unserer Kernbereiche die Suchmaschinenoptimierung von Webprojekten ist. Das bedeutet – wir schieben Webprojekte mit vom Kunden vorgegebenen Suchbegriffen bei Google möglichst weit nach vorne. Gerne legen wir bei Bedarf auch hiezu ein konkretes Angebot.

Selbstverständlich nennen wir auch gerne Referenzen!

Bei etwaigen Fragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung!

Webdesign: Wie Ihre Website optimal auf Farbenblindheit eingestellt ist

Bei der Konzeption und Umsetzung eine Website müssen viele Faktoren beachtet werden. Dazu zählen nicht nur inhaltliche Aspekte oder die gelungene Durchführung einer Suchmaschinenoptimierung. Auch die Optik und Struktur besitzen facettenreiche Eigenschaften und führen einige Stolpersteine mit sich. Diese haben wir zuletzt in einem Artikel zum Thema „Barrierefreies Webdesign“ vorgestellt. In diesem Artikel wollen wir nun das Thema Farbenblindheit bzw. Farbfehlsichtigkeit näher beleuchten. Denn die Sehschwächen zählen zu den häufigsten Gründen, weshalb User die Optik einer Website nicht einwandfrei genießen können. Experten schätzen, dass etwa fünf bis zehn Prozent der Bevölkerung unter den Symptomen leiden. Männer sind dabei wesentlich öfter betroffen als Frauen. Was können Websitebetreiber also tun, um dieser Erscheinung entgegen zu wirken?

Worauf muss ich beim Webdesign achten?

Wer eine Website vorausschauend plant, kann in wenigen Schritten eine Internetpräsenz schaffen, die User – ob mit oder ohne Farbenblindheit – ästhetisch anspricht. Zu den häufigsten Störungen zählen unter anderem die Rot-Grün sowie die Gelb-Blau-Schwäche. Den beiden Farbsehschwächen gleichermaßen gerecht zu werden, ist nicht leicht. Deshalb sollten sich Websitebetreiber nicht zu stark unter Druck setzen, denn alle Symptome kann man nicht berücksichtigen. Jedoch können Farben in entsprechenden Kombinationen ausgewählt und starke Kontraste für eine attraktive Optik genutzt werden. Wichtige Elemente wie Diagramme sollten zudem farbunabhängig gekennzeichnet sein. So können Missverständnisse bei der Rezeption von vornherein vermieden werden. Für die Umsetzung eines neuen Konzepts stehen Webdesignern nützliche Tools zur Verfügung.

Diese Tools helfen bei der Gestaltung

Eine Vorstellung, wie ein Besucher mit Farbsehschwäche die eigene Website wahrnimmt, vermittelt die Website colorfilter.wickline.org. Einfach die URL der entsprechenden Website eingeben, einen Farbfilter wählen und schon wandelt der Simulator die Farben so um, wie sie Farbenblinde je nach Leiden sehen. Ebenfalls hilfreich ist das Tool ColorSchemeDesigner. Mit ihm können die verschiedenen Typen der Farbenblindheit mithilfe einer Farbpalette simuliert und unterschiedliche Farbekombinationen getestet werden. Dabei stehen diverse Optionen wie monotone, komplementäre bis hin zu analogischen Farbkombinationen zur Wahl.

Wie geeignet bestimmte Farbzusammensetzungen für Farbenblinde sind, lässt sich auch mit dem Accessibility Color Wheel überprüfen. Das Tool orientiert sich an den Vorgaben des WCAG 1 und WCAG 2 (Web Content Accessibility Guidelines) und ermöglicht es, jeweils die Farben für den Vorder- und den Hintergrund der Website festzulegen.

Anschließend demonstriert die Anwendung, wie unterschiedlich die Farben bei verschiedenen Formen der Farbenblindheit wahrgenommen werden. Dank der Einstellungsmöglichkeit von Vorder- und Hintergrundfarben erschließt sich dem User, wie stark der Kontrast wirkt und ob er für Farbenblinde ausreicht.

Im Vergleich dazu zeigt es die Farbtöne, wie sie Menschen ohne Einschränkungen sehen. Hier kann übrigens mit Farbcodes gearbeitet werden, dadurch lassen sich Farbtöne von Corporate Designs punktgenau analysieren.

Mit diesen nützlichen Tools können Webdesigner Internet-Seiten sowohl vor dem Bau einer Internetpräsenz als auch beim Re-Design dezente Anpassungen vornehmen. Das steigert den Genuss des Internetsurfens für Farbenblinde und erhöht für KMU gegebenenfalls die Zahl potenzieller Kunden.

Weitere Infos (externe Seiten):

Der professionelle Internetauftritt

Alles aus einer Hand

Wir verstehen uns als Komplettanbieter für den Überbegriff „Homepageerstellung“. Schnell und zu fairen Preisen erhalten Sie suchmaschinenoptimierte Webseiten, Portale, Online Shops, Foren bzw. was Sie eben brauchen.

Preisgünstig

Teilweise verwenden wir erprobte Open Source Skripte mit eigenen Modifikationen, käuflich erwerbbare fertige Lösungen und selbst programmierte Anwendungen. Je nach dem Kundenwunsch bzw. den Anforderungen können wir so flexibel arbeiten und sehr oft auch den Geldbeutel schonen.

Individuell

Wir programmieren komplette Applikationen nach Kundenwünschen, aber auch diverse Module und Plugins für bereits vorhandenen Content Management Systeme wie WordPress, Joomla, Typo 3 & Co..

Über langjährige Partner können wir auch sehr günstig Webspace und Domains zur Verfügung stellen. Sie können sogar selber Webhoster werden. Auf Wunsch erhalten ein neutrales Online Web Interface und können selbst Webspace und Domains vertreiben und verwalten.

Bereits vorhandene Webprojekte können in der Regel von uns ebenfalls auf den heutigen Stand gebracht und suchmaschinefreundliche aufgebaut werden.

Großen Wert legen wir bei allen Projekten auf eine einfache Bedienung die keinerlei Vorkenntnisse erfordert und auf einen suchmaschinenoptimierten Aufbau. Was nützt die schönste und beste Homepage wenn Sie niemand findet ….

Was wir machen

Für Ihren neuen Internetauftritt bieten wir u.a. an (auch unter white Label):

  • Domains
  • Webspace
  • Reseller Webspace
  • Content Management Systeme (WordPress, JOOMLA, Typo 3, Drupal, Contao usw.)
  • Programmierung u. Modifikationen von CMS Modulen und Plugins
  • Homepageerstellung
  • Webseitenwartung
  • Unique Content Erstellung
  • Programmierung von Webapplikationen aller Art (Portale, Skripte …..)
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Onlinemarketing
  • Installationsservice (fertige Skripte installieren und schlüsselfertig ein-/herrichten
  • Online Shop´s
  • Datingportale und Singlebörsen
  • Gästebücher, Foren, Statistiken, Umfragen ……..
  • Foren
  • Erstellung von Facebook und MyBusiness Accounts und Webseiten
  • Grafikdesign und Logoerstellung
  • und natürlich die Offsite und Onsite Optimierung der Internetseiten
  • ………….

Suchmaschinenoptimierte Webprojekte

Eine Homepage muss u.a. folgenden Kriterien entsprechen damit man damit auch Erfolg hat:

  • Optisch ansprechend und seriös wirken
  • Seitenbesucher müssen sich leicht darauf zurechtfinden und das „gesuchte“ schnellstmöglich angezeigt bekommen
  • Die Inhalte müssen aktuell sein (und bleiben)
  • Der Webseitenbetreiber sollte seine Homepage selbst aktuell halten, warten und erweitern können

Bis hierher bekommen Sie Sie Ihre Homepage / Web Projekt bzw. Ihr CMS, von unzähligen Webdesignern und jeder IT Agentur unter dem Überbegriff „Homepageerstellung“ im Internet. Aber folgendes ist mindestens genau so wichtig und gehört (zumindest für uns) einfach dazu:

  • Crawler von Suchmaschinen, besonders von Google, Bing & Co müssen alle (gewünschten) Seiten, Inhalte wie Texte, Bilder, Videos usw zu 100% erreichen und zu 100% auslesen können
  • Soferne möglich werden Dinge wie Termine, Preise, Rezepte usw. mit Rich Snippets „markiert“ um im Google Index besonders dargestellt zu werden.
  • SEOfreundliche Permalinks (interne URL´s) sind wichtig. 3 bis max. 5 Wörter sind hier ideal
  • Die einzelnen Unterseiten sollten optimal, mit wichtigen Ankertexten, untereinander verlinkt sein. Auch das muss für den Webmaster also leicht und intuitiv machbar sein.
  • Webseitentitel sind sehr, sehr wichtig und müssen für Crawler (automatisch) speziell markiert werden und hierachisch angeordnet sein.
  • Videos, Fotos, Grafiken usw. sind auch sehr wichtig geworden. Der Webmaster muss diese also auch einfach in das Projekt mit einbinden können (auch als Laie).
  • Ladezeiten des Webprojektes sind ein großes Thema geworden. Sowohl der Website an sich als auch im Zusammenhang mit der Servergeschwindigkeit.
  • Local SEO  und Google MyBusiness  – unbedingt ausnützen, dahingehend kann auch der Serverstandort wichtig sein.
  • Möglichkeiten für Empfehlungen, Likes, Shares, Google+´s, Kommentare und Bewertungen über Social Media Portale müssen DSGVO konform angeboten werden..
  • Per XML Sitemaps (die im Idealfall automatisch und ohne Zutun von der Homepage selber generiert und aktualisiert werden) wird Google & Co die „Arbeit“ erleichtert.
  • Der Seitenbetreiber muss auf ausführliche Statistiken zugreifen können um das Verhalten der Seitenbesucher zu analysieren und dadurch Verbesserungen vornehmen zu können.
  • In der Google Search Console (vormals Google Webmastertools) können durch die richtigen Statistiktools zusätzliche Informationen ausgelesen werden.
  • Jede einzelne Seite sollte, vom Webmaster selber, zu 100% Onpage optimiert werden können – und was nicht „stimmt“ sollte dem Webmaster sofort angezeigt werden (Titel, Meta Description, Textlängen, Keyworddichte ……).
  • Und noch so einiges mehr …..

Das klingt für Sie jetzt nach Kosten von über 5.000,– Euro für eine Homepage?

Ganz weit gefehlt. Diese Dinge sind schon in unseren günstigsten Homepages enthalten.

Ab 350,– Euro sind Sie dabei – professionell – suchmaschinenoptimiert – zukunfstssicher.

Das gilt für normale Webseiten genau so wie für suchmaschinenoptimierte Webrojekte wie OnlineShops und andere Web Entwicklungen lt. Kundenvorgaben!

Wir erstellen Internetseiten und vergessen bei der „Webprogrammierung“ die Bereiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA) nicht!

Denn nur eine wirklich gut aufgebaute und inhaltlich hervorragende Homepage ist die Basis für funktionierende und effektive Internemarketing Maßnahmen!

DSGVO – Wieso die neue Datenschutz-Grundverordnung Websitebesucher verunsichert

Am 25. Mai trat die neue Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, in Kraft. Auch heute, knapp ein halbes Jahr später, sorgt diese bei vielen Internetusern für offene Fragen und Verunsicherung.

Weiterlesen

Geschwindigkeit mobiler Webseiten immer wichtiger

Rund ein Fünftel der Weltbevölkerung besaß 2014 ein Smartphone und alleine Anfang 2015 stieg die Anzahl der deutschen Smartphone Besitzer um zwei Millionen auf 44 Millionen. Google hat im Jahr 2015 die mobile Webseite als Rankingfaktor eingeführt und das Geschäft der Einkäufe per mobiles Endgerät boomt. Im Mai 2015 gab Google erstmals bekannt, dass die Anzahl der Suchanfragen von mobilen Geräten in zehn Ländern die Anfragen per Desktop-PC überstieg. Etliche Gründe für Online Unternehmen, den Schritt ins mobile Internetgeschäft zu wagen. Noch ist es nicht zu spät, die Internetseite für mobile Nutzer zu optimieren. Einer der wichtigsten Faktoren für eine gute Nutzbarkeit per mobilen Gerät ist die Ladezeit – die Geschwindigkeit, die eine Webseite benötigt, um sich aufzubauen.

Weiterlesen

Ressourcen für kostenlose Icons

Icons gibt es in allen Formen, Größen und Farben. Sie sind mittlerweile auf fast jeder Webseite zu finden. Richtig ausgewählt informieren sie den Webseiten-Besucher darüber, was passiert, wenn sie angeklickt werden.

Allen bekannt sind sicher die Social Icons, die auf die Sozialen Medien Facebook, Twitter & Co. verweisen.

Neben fertig erstellten Icons gibt es auch die Möglichkeit mithilfe von entsprechender Software Icons selber zu erstellen.

Einige der beliebtesten Webseiten für fertige Icons sowie ein Freeware- und ein Online-Programm zum selber Erstellen stellen wir nachfolgend vor.

Weiterlesen

CONTAO AUSTRIA DAY 2014

Am diesjährigen (ersten) Contao Austria Day werden in Wien österreichische Contao Experten auf Contao Anwender /Interessierte aus allen aus ganz Europa treffen. Zielsetzung ist gemeinsam zu lernen, zu diskutieren, zu entwickeln und natürlich auch zu feiern.

Als Non Profit Event ist der Contao Austria Day gedacht um das freie Open Source CMS Contao bekannter zu machen. Organisiert wir dieser von Freiwilligen aus der Contao Austria Community.

Weiterlesen

Info-Grafiken

 

Unter dem Begriff „Info-Grafik“ versteckt sich ein relativ neues Konzept zur Darstellung einer Vielzahl an Informationen in nur einer Grafik. Studien belegen, dass Menschen von Natur aus visuell geprägt sind am besten lernen, wenn Informationen in visueller Form präsentiert werden. Nachfolgend erfahren Sie, wie eine Info-Grafik optimal erstellt wird.

Gerne erstellen wir auch für Ihre Webprojekte Infografiken unter Ihrem Label.

Auf unserer Site über Infografiken finden Sie nicht nur unser diesbezügliches Angebot sondern wir listen auch 10 Punkte auf die für eine optimale Infografik unerlässlich sind.

KONZEPT UND DESIGN
– Recherchieren von Daten, Fakten und mehr – thematische Konzeption
– Infografik Design

PROMOTION & SEEDING
Seeding (Verteilung) an branchenbezogene Influencer, wie z.B. namhafte Blogger, ausgewählte Journalisten und Online- Medien / Portale / Magazine

Verteilung über Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+

WHITE LABEL
Infografiken können auch unter “White-Label“ erstellt werden, also ohne jegliche Logos. Oder aber mit Ihrem Logo und Copyright darunter. Niemand wird erfahren das die Infografik nicht von Ihnen kommt!

Durch gute (eventuell auch unterhaltsame) und informative Grafiken wird auch Ihr Backlinkaufbau gefördert – themenrelevant!!!

Sollten sie es doch lieber selber angehen wollen finden Sie nachfolgend noch ein paar Links zu Online Anbietern bei denen Sie ansprechende Infografiken, Diagramm und Charts (relativ einfach) selber erstellen können:

 

Sie haben die Ideen – Wir liefern die Lösungen!

In den Ideenschmieden rund um den Globus entstehen täglich neue Ansätze, um die Präsentation von Webseiten neu zu erfinden und mit der fortschreitenden Entwicklung der Webtechnologien sowie der damit einhergehenden wachsenden Vielzahl an Möglichkeiten für vollkommen neue Lösungsansätze machen das Internet und alle unmittelbar verbundenen Bereiche zu einer Branche im ständigen Wandel im Zeichen des Fortschritts.

Für die Weiterentwicklung ihres eigenen Projekts haben sie eine schlagende Idee für die Erweiterung der Funktionalität ihrer Webseite, etwa der Neugestaltung ihres des Eingangsportals ihrer Webseite, einer Erweiterung ihres Online-Shops oder eines Katalog-Plugin für ihre Produkte, aber das Know-How zur Umsetzung fehlt ihnen dabei?

Wissen was – aber nicht wie? Kein Problem! Die Austrianweb Group hilft kompetent!

Leider kommen die preislichen Vorstellungen von etablierten Agenturen der neuen Medien und die finanzielle Leistungsfähigkeit bereits bei der Erstellung eines unverbindlichen Kostenvoranschlages selten auf einen Nenner und auf der Strecke bleibt der Kleinunternehmer, der zwar eine grandiose Idee hat, aber keine Partner zur Umsetzung dieser Projekte für seine Webpräsenz findet.

Dieser Engpass, das Missverhältnis zwischen Angebot und Nachfrage, hat sich gerade in der unteren bis mittleren Schicht der privaten Unternehmen zu einem solchen Grad ausgebildet, das man schon von einer gewissen Hemmung bei der Innovationsfähigkeit dieser Unternehmensschicht sprechen kann, welche künstlich durch den Overhead an Kosten und Investitionshöhen gravierende Ausmaße angenommen hat und von uns daher folgerecht erkannt wurde und mittlerweile einen erfolgreichen Geschäftszweig zur Zufriedenheit beider Parteien bildet.

Hohe Leistung und Qualität bei moderaten Kosten – Realistische Projektplanung ohne ausufernde Budgets

Als Unternehmen des österreichischen Mittelstands, welches in der alltäglichen Anwendung von Webtechnologien sein Tätigkeitsfeld findet war es daher nur folgerichtig, uns für die Wünsche mittelständischer Unternehmer zu öffnen. Ab-seits der Marktlogik, für bestehende Nachfragen ein Angebot zu schaffen, sehen wir vom emotionalen Standpunkt dazu angehalten, auch für kleinere Betriebe mit geringer finanzieller Leistungsfähigkeit das Tor zum weltweiten Datennetzwerke Internet zu öffnen.

Für die Abdeckung solcher Anfragen haben wir uns in der Austrianweb Group darauf eingerichtet, zu verträglichen Preisen die Umsetzung kleiner und mittlerer Zusatzfunktionen und Module für ihre Webseite anzubieten. Wir arbeiten dabei mit gängigen Technologien, Methoden und Konzepten in Scriptsprachen wie Java, Javascript, AJAX, welche nahtlos in ihre bestehenden Systeme eingebettet werden.

Alle gängigen Systeme sind uns sympathisch – Ihre Ideen sind unsere Herausforderung

Als klassischer Anbieter für Internetdienstleistungen fasst Austrianweb neben der Planung und Erstellung von Webseiten nach ihrem Wunsch bei einer Vielzahl anderweitiger Services. Dabei decken wir eine Vielzahl moderner Plattform-CMS ab, von WordPress, über Joomla bis zu einem ausgewachsenen Typo3-System bringen wir jedes System in nahezu jeder stemmbaren Größe nach ihren Wünschen ins Internet. Unser Standbein, liegt bei der On- wie Off-Page Optimierung von Webseiten. Die Suchmaschinenoptimierung ist gerade im international globalisierten Wettbewerb eine mächtige Waffe für die Lenkung von Kundenströmen und der Erweiterung der eigenen Reichweite für Unternehmen, Produkte oder Marken.

Wir beraten sie gerne unverbindlich und gehen auf ihre Anfragen stets detailliert und vor allem ergebnisorientiert ein und schaffen durch unsere Exzellenz in diesem Fach eine Expertenstellung, welche ihnen bei der Konzeption ihrer Ideen ein mächtiges Werkzeug ist. Wir freuen uns über jeden neuen Interessenten und begrüßen Sie auch in Zukunft auf unserer Webpräsenz!

Austrianweb – Sie haben die Ideen – Wir bieten ihnen die Lösung!

Kostenlose, barrierefreie Homepage

Wir freuen uns Ihnen heute einen neuen Service unserer Partner Firma Gecko-IT vorstellen zu können. Und wer könnte das besser als der Chef von Gecko-IT selber …

Kostenlose, barrierefreie Homepage

Im öffentlichen Bereich sind Webseiten seit 1.1.2008 so zu gestalten, dass sie – dem aktuellen Stand der Technik entsprechend – für alle Menschen zugänglich sind. Sowohl technische (z.B. ältere Hardware, kleine Bildschirme, langsame WLANs, alte Programmversionen, sicherheitsbedingte Abschaltung von JavaScript udgl.) wie auch körperliche Einschränkungen (z.B. Farbenblindheit, Sehschwäche, Verletzung der „Maus-Hand“ ) dürfen die Bedienung nicht beeinträchtigen.

Während die meisten größeren Gemeinden bereits entsprechende Maßnahmen umgesetzt haben, stellt die knappe Budgetsituation kleinere Gemeinden oft vor die Wahl, entweder einen Behindertengerechten Zugang zu öffentlichen Gebäuden zu bauen ODER eine barrierefreie Homepage zu veröffentlichen. Oftmals wird die Homepage von engagierten Gemeindebürgern in deren Freizeit erstellt oder ein in der Gemeinde ansässiger Kleinunternehmer mit der Umsetzung und Wartung betraut. Vielerorts fehlt leider auch das entsprechende Know How, um die gemeindeeigenen Webseiten zugänglicher zu gestalten.

Darum gibt es ab sofort die barrierefreie Homepage kostenlos für Schulen und Gemeinden. Die Homepage basiert auf dem CMS Contao (ehemals Typolight) und verfügt über zahlreiche fertig konfigurierte Features. Contao selbst ist bereits ein ausgereiftes Content Management mit integriertem Newsmodul, einem Newslettermodul, einem eingebauten Formulargenerator, benutzerfreundliche Editierfunktionen, eine umfangreiche Rechteverwaltung, eine Volltext-Suchmaschine sowie eine integrierte Dateiverwaltung und natürlich auch ein Kalendermodul. Auch in Sachen Erweiterung lässt sich das CMS Contao nicht lumpen: Über 1.000 großteils kostenlose Erweiterungen stehen dem Administrator zur Verfügung.

Contao sieht Barrierefreiheit nicht als zusätzliches Feature, sondern vielmehr als Selbstverständlichkeit und generiert W3C bzw. WAI-konformen Code sowohl im Frontend (das ist jener Teil der Webseite, den die Besucher sehen) als auch im Backend (der Administrationsoberfläche). Damit ist Contao ideal für den öffentlichen Bereich einsetzbar.

Das nunmehr kostenlos zur Verfügung stehende Homepagepaket wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Verein ENIS (European Network of innovative Schools) und dem BG Klosterneuburg erstellt, welche sowohl Inputs zu notwendigen Funktionen wie auch Beispielinhalte zur Verfügung stellten. Daher ist die Menüstruktur bereits für Schulen optimiert. Natürlich gibt es auch eine Online – Demo, auf der Sie die implementierten Funktionalitäten life erklicken können!

Die Homepage – Vorlage ist sowohl Teil des Server4Education (S4E) und wird mit diesem ausgeliefert, kann aber auch mittels Anfrageformular auf der Homepage von Gecko-IT angefordert werden. Das gesamte Projekt unterliegt den LGPL – Lizenzbedingungen. Es kann daher beliebig verändert und den individuellen Bedürfnissen angepasst werden!

DEMO: http://schule.gecko-it.at/

Nutzen auch Sie die Chance, eine kostenlose und barrierefreie Homepage zu erhalten und kontaktieren Sie mich umgehend!

Ronald Boda
T: +43 (664) 21 85 631

E: rboda@gecko-it.at
W: https://www.gecko-it.at