Content Management System

Das Zauberwort für heutige Webprojekte ist sehr häufig “C M S”.

Die Abkürzung CMS bedeutet Content Management System und bedeutet in der Regel, dass wirklich jeder, ganz ohne Vorkenntnisse, Webprojekte verwalten und erweitern kann.

Vorbei sind die Zeiten wo man für die Bedienung eines CMS noch eine wochenlange Einschulung brauchte. Heute sind sogar kostenlos erhältliche CMS-Lösungen so ausgereift und Anwenderfreundlich das damit jede Oma professionelle Webportale betreiben kann.

Über ein komfortables Web Interface kann man u.a Bilder hochladen, Videos einbinden Texte nach Wunsch formatieren ….. Auch die Menüführung kann ganz einfach ergänzt bzw. geändert werden. Spezielle Module bzw. Plugins machen Ihre Webseiten auch noch besonder suchmaschinenfreundlich.

Die wichtigsten Vorteile eines heutigen Content Management System´s sind:

  • Keine Vor- bzw. Grundkenntnisse notwendig
  • Leichte Konfiguration und Anpassung Leichte Administration
  • Interaktive Module wie z.B. Gästebücher, Foren, Umfragen, Bildergalerien…..
  • Suchmaschinenfreundlich
  • Design und Optik lassen sich ändern ohne das die Inhalte neu eingegeben werden müssen
  • Communitys, Portale, Business Webseiten oder private Homepages lassen sich mit einem CMS verwirklichen.

Wir arbeiten sehr gerne mit den Open Source Systemen

Alle Systeme sind so ausgereift das man damit wirklich fast alles umsetzen kann was man sich vorstellt. Vom Videoportal bis zur Singlebörse ist wirklich alles möglich. Aber auch andere CMS Systeme sind uns nicht fremd.

Ein weiterer wirklich großer Vorteil sind die nahezu unzähligen Erweiterungsmöglichkeiten für die CMS Systeme. Die meisten davon sind für den professionellen Einsatz gedacht und zumeist auch kostenlos erhältlich.

Wir modifizieren aber auch diverse CMS Systeme und programmieren auf Kundenwunsch auch entsprechende Module und Plugins die es fertig noch nicht gibt. Natürlich helfen wir auch bei der Konfiguration bestehender Plugins und Premium Pesigns.