Beiträge

Auch die eigenen Backlinks sollte man regelmäßig überprüfen.

Gratis Tools für das Prüfen von Backlinks

Jeder Webmaster möchte wissen welche Webprojekte zu ihm linken. Nicht jeder Link ist ein „guter“ Link und nicht jeder Ankertext ist ein „guter“ Linktext.

Backlink-Tools klären, welches Webseiten auf die eigene Seite verlinken, welches Qualität diese Links haben und welche Backlinks Mitbewerber verwenden. Welche Tools gibt es nun?

Hilfreiche kostenlose SEO Online Tools, die Backlinks analysieren, bewerten und auch finden

Damit eine Webseite und deren Inhalte optimiert werden kann, muss das eigene Backlink-Profil bekannt sein und das eigene Ranking ständig beobachtet werden. Beides spielt bei alten und neuen Webseiten-Projekten eine bedeutende Rolle. Wer dafür noch keine Tools verwendet, sollte sich die kostenlosen Testversionen der Anbieter genau anschauen.

Weiterlesen

SEO-Browser-Erweiterungen

Browser Plugins für schnelle SEO-Analysen

Kleinere Programme, die die Browserfunktionen erweitern, werden Plugins, Extensions, Add-ons oder Toolbars genannt. Sie unterstützen Nutzer bei der Suchmaschinenoptimierung und ermitteln wichtige Kennzahlen auf Knopfdruck. Nachfolgend eine Übersicht mit wichtigen Browser-Plugins, die lohnenswert sind.

Die richtige Browser-Erweiterung finden

In der Aufstellung werden Erweiterungen für die gängigen Browser Chrome und Firefox vorgestellt. Alle Anwendungen sind frei verwendbar und kostenlos. Sie lassen sich wahlweise im Chrome Web-Store oder im Firefox-Add-on Portal herunterladen.

Weiterlesen

Quick Sprout – eine schnelle SEO Analyse als sportlicher Wettbewerb

Quick-Sprout-SEO-Tool

Quick Sprout Auswertung

Ein nicht uninteressantes Online Tool zur Seiten Analyse ist Quick Sprout.

Nach Eingabe einer URL und bis zu drei Mitbewerbern kann man die SEO Analyse per Mausklick starten.

Nach kurzer Wartezeit kann man einige interessante Dinge auslesen. Unter anderem auch Ladezeiten, Social Shares usw. – als groben Überblick. Warnungen werden ausgegeben und wie die Webprojekte auf mobilen Geräten aussehen ebenfalls.

Trotzdem ist dieses Tool, gerade für SEO Laien, ein interessantes Werkzeug um vergleiche mit dem Mitbewerb anstellen zu können und zu sehen wo man im Vergleich zur Konkurrenz liegt.

Weiterlesen

linkbutler erreicht bei onMarketing den ersten Platz

Im Mai 2012 führte der Blog onMarketing einen Linktausch-Software Vergleich mit fünf verschiedenen Tools aus diesem Bereich durch. Die Programme wurden unter anderem darauf geprüft, wie gut sich damit URLs, Kontakte, Linktauschpartner oder Tauschziele verwalten lassen, wobei die Anforderungen in Kategorien unterschiedlicher Priorität eingeteilt wurden. Die SEO Software linkbutler schnitt im Test am besten ab.

Zum Zeitpunkt des Tests war der linkbutler lediglich in einer Betaversion erhältlich, weshalb das Linkmanagement Tool kanpp gegen die zweitplatzierte Software gewann.

Linkbutler wird nach einem Drei-Säulen-Modell entwickelt: Neben der eigentlichen Linkverwaltung bietet die Software eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Kontakte zu verwalten: Beispielsweise lassen sich Übersichten darüber erstellen, zu welchem Zeitpunkt mit welchem Ansprechpartner kommuniziert wurde. Die dritte Säule wird von einer Projektsteuerung gebildet, die unter anderem eine Taskverwaltung mit Zielvorgaben ermöglicht.

Die Installation von linkbutler und die Einarbeitung in die Software nahmen mehr Zeit in Anspruch, als die Tester von onMarketing zunächst erwartet hatten. Als besonders positiv wurde bewertet, dass das Entwicklerteam dabei zur Unterstützung bereit war und Verbesserungsvorschläge, die während der Testphase aufkamen, in spätere Versionen der Software eingearbeitet wurden. Diese Erfahrung gab letztlich den Ausschlag dafür, linkbutler zum Testsieger zu erklären.

Neben linkbutler wurden auch die Linktausch Tools Raven Tools, Linkbird, Linktausch Pro und LinkAssistant getestet. Bei Raven Tools fehlte die Abbildung der Linktausch-Beziehungen und der Linkmanager ist laut onMarketing nicht ausgereift genug.

Bei dem 2. Platzierten Tool Linkbird, wurde das gute Monitoring der Linkbuilding Aktivitäten, die Möglichkeit einzelne Benutzer anzulegen und die Funktion die es ermöglicht Task für externe und interne Linkbuilder zu erstellen als positiv bewertet. OnMarketing fehlte es bei dem Linkbird jedoch vor allem an einer Blacklist für Linktauschpartner und Domains.

Linktausch Pro bietete im Vergleich mit der anderen Tools die wenigsten Funktionen. LinkAssistant hatte hinter linkbutler und Linkbird die meisten Funktionen, jedoch war die Usability eingeschränkt und es fehlte auch hier eine Anzeige der Linktausch Beziehungen in der SEO Software.

Wir werden das Tool in nächster Zeit selber testen und unsere meinung und Erfahrungswerte an dieser Stelle veröffentlichen!

Hier finden Sie das Angebot – Sie können es sogar kostenlos testen:

Weitere Infos (externe Seiten):