Beiträge

Magento Onlineshop Software – ein „Helferlein“ für alle Webshopbetreiber

Magento-OnlineshopSeit März 2008 gibt es die Magento Onlineshop Software, die ein nützliches Helferlein für alle Webshop-/Onlineshopbetreiber darstellt. Der gleichnamige Magento Entwickler, die Firma Magento Inc., produzierte diese einzigartige Onlineshopsoftware und katapultierte sich damit erfolgreich an die Spitze. Immerhin wird von fast 1 % aller Websites die Magento Onlineshopsoftware benutzt und ist somit die meist verwendete Onlineshopsoftware der Welt! Seit Juni 2011 zählt die Magento Inc. ebenfalls als ein Tochterunternehmen von eBay und ist mit knapp 380 Mitarbeitern beachtlich. Das sind die Fakten zum Thema „Magento Onlineshop Software“, aber was steckt dahinter? Welche Vorteile bringt einem diese Software?

Warum eigentlich ein Onlineshop? Warum Magento Onlineshop Software?

Fast kein Händler, der ein Produkt oder auch eine Dienstleistung verkauft, kommt heutzutage ohne einen Onlineshop aus. In der Welt der modernen Technik gilt man als „Hinterwäldler“, wenn man seine Ware ausschließlich über den Tresen verkauft. Zumindest sollte man beides betreiben. Einen realen Shop und einen virtuellen, einen Onlineshop. Die Menschen möchten bequem von Zuhause aus „shoppen gehen“, sie wollen Zeit sparen, unnötige Wege vermeiden. In den unendlichen Weiten des Webs ist dies möglich. Grenzen und Entfernungen sind unwichtig. Es gibt nichts, was man nicht kaufen kann im Internet. Außerdem lässt sich ein Onlineshop hervorragend aus den eigenen vier Wänden betreiben du bewirtschaften. Für Alleinerziehende und Hausfrauen eine wahre Revolution. Mit der richtigen Software wird die Verwaltung eines Onlineshops zu einem Kinderspiel!

Vorteile für die Nutzung von Magento Onlineshop Software

Für einen rentablen Onlineshop benötigt man eine professionelle Software. Keine Software eignet sich besser als die Magento Onlineshop Software. Und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Der erste Grund ist natürlich der, dass Magento Onlineshop Software von Anfang an als eine Open-Source-E-Commerce-Plattform veröffentlicht wurde. Das bedeutet, dass das System quellenoffen und lizenzfrei angewendet werden kann.
  2. Magento zeichnet sich durch seine Professionalität für die Erstellung, für die Pflege und besonders für die Optimierung von Onlineshops aus. Auch die Anwendung ist transparent dargestellt und führt selbst den Laien kompetent durch die Anleitung.
  3. Weitere Vorteile bietet der Zugriff auf zahlreiche Statistikfunktionen, Marketing- und CRM-Tools, auf den Onlineshop selbst und sogar auf den Produktkatalog.
  4. Als besonderen Pluspunkt für die Magento Onlineshop Software ist hier die Vielzahl der unterschiedlichen Zahlungsfunktionen, die diese Software unterstützt zu nennen. Dieser Punkt wird immer wieder von Magentonutzern besonders hervorgehoben.
  5. Die Magento Onlineshop Software ist ohne Zweifel anpassbar an alle individuellen Geschäftsanforderungen.
  6. Der letzte Grund, sich für die Magento Onlineshop Software zu entscheiden, und wahrscheinlich der überzeugendste, ist die unglaubliche Auswahl an Profifeatures, diese Software auszeichnet.

Es gibt noch viele andere quelloffene E-Commerce Plattformen, die durchaus ihre Vorzüge haben, aber nicht umsonst wurde Magento mehrfach prämiert und überzeugt nach wie Onlineshopbetreiber und Experten, und zwar mit Abstand!

Magento – nicht billig aber sehr gut

Magento-LogoHeute starten wir eine neue Serie in der wir verschiedene Onlineshop Systeme vorstellen und unter die Lupe nehmen. Diese Artikel sollen Ihnen helfen für Ihren Einsatzzweck (und Ihre Geldböse) den richtigen Shop auszuwählen.

Früher brauchte man ein Verkaufslokal und einen großen Waren Lagerbestand um seine Artikel an den Mann bringen zu können.

Heute gibt es zusätzlich die Möglichkeit über das Internet Verkäufe zu tätigen, vorzugsweise über Onlineshops. Die Vorzüge liegen auf der Hand – man braucht keine teueren Büros und Verkaufslokale und wirklich auf Lager haben muss man die Ware auch nicht mehr. Man bestellt den Artikel selber erst wenn man einen Bestelleingang hat.

Natürlich sterben deswegen die Geschäfte nicht aus, aber mit einem Onlineshop kann man schnell und einfach Waren verkaufen, vorausgesetzt die Kunden finden den Shop auch bei Google & Co. So ein Shop-System ermöglicht einem also, für relativ geringes Geld, die Möglichkeit zu bekommen Waren an den Mann zu bringen. Auch die Käufer wollen gar nicht mehr so oft die zeit aufbringen und mühsam diverse Geschäfte abklappern. Man bemüht die Suchmaschinen oder Preisvergleichportale, orientiert sich an Kundenrezessionen und bestellt dann, zumeist günstiger als im realen Geschäft, den gewünschten Artikel.

Online Shop System gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Kostenlose Open Source Lösungen oder kostenpflichte Shop-Skripte und Hosting/Miet-Varianten machen dem Otto Normalverbraucher die Wahl recht schwer.

Es gibt viel zu beachten, das ECommerce Gesetz schreibt genau vor was man als Online Shop Betreiber zu beachten hat. Neben den rechtlichen Aspekten muss ein Shop leicht und intuitiv zu bedienen sein, suchmaschinenfreundlich sollte er auch sein und natürlich sollen sich Kunden und Seitenbesucher schnell zurechtfinden. Eventuell soll der Shop auch noch Schnittstellen besitzen um bereits vorhandene Lagerverwaltungsprogramme mit dem System zu verbinden und diverse Exportfunktionen für Preisvergleichsportale usw. sollte ein guter Shop auch besitzen.

An dieser Stellen möchten wir Ihnen ein System vorstellen, das so gut wie für alles „taugt“:

Ein Online Shop für jeden Zweck – Magento

 

Magento-Onlineshop-SystemMagento Shops gibt es seit 2008 und und ist seit Juni 2011 eine „Tochter“ von Ebay.

Das Onlineshop-System ist sehr beliebt da es einen großen Funktionsumfang bietet.

Zur Zeit stehen 3 Versionen zur Auswahl:

Kostenlos ist nur die Community Edition (Open Source-Lizenz OSL 3.0),
allerdings bekommt man hier keinerlei Support seitens der Hersteller.

Es gibt dann noch die

  • Small Businesses Version, gehostete Variante für 15 Dollar/Monat
  • Enterprise Version für etwa 15.500 Dollar/Jahr

Was die diversen Versionen alles können und worin sie sich unterscheiden liest man am besten auf  Wikipedia nach.

Der Otto Normalverbraucher wird sich normalerweise hüten und einen Magento Shop selber installieren, aufbauen und warten. Ohne fundiertem Magento Know-How kommt man nicht weit. Man wendet sich also am besten an
Agenturen die Ihnen die kostenlose Version installieren und Ihnen den Shop „schlüsselfertig“ übergeben oder man wendet sich direkt an die Firma Magento.

Magento ist ein ausgeklügelter Shop der eigentlich keine Wünsche offen lässt, allerdings sollte man sich an erfahrene Agenturen wenden die sich mit diesem System auch wirklich auskennen. Ist das System installiert, konfiguriert undauch die Artikel eingepflegt hat man aber ein tolles Tool zur Verfügung welches allen Anforderungen an Onlineshops entspricht und auch nach kurzer Einarbeitungszeit leicht und schnell von Otto Normalverbrauchern zu bedienen ist.

Das Shopsystem ist auch sehr suchmaschinenfreundlich. So wird automatisiert eine Google Sitemap ausgegeben, sprechende URLs und Metatag Ausgaben sind ebenfalls selbstverständlich. Toll ist die Möglichkeit selber „sprechende URLs“ vorzugeben.

Hier finden Sie noch eine komplette Features Liste: http://www.magentocommerce.com/product/enterprise-features