Beiträge

Authorship

Google streicht Autorenfoto und Autorenname

Im Juni 2014 hat Google nun das Autoren-Foto in den Suchergebnissen wieder rückgängig gemacht. Bisher erfreuten sich Autoren dank dieses Fotos an höheren Klickraten. Zudem ist ein Text auch unstrittig ansprechender, wenn ein Foto des Autors angehängt ist.

Aktuell erscheint nur noch der Name des Autors und ein Google+ Link zu seinem Profil. Dieser wird aber auch ab August/September 2014 aus den Ergebnissen wieder verschwinden. Aber auch die Statistiken zum Autor wurden entfernt. Google begründet den Schritt damit, dass es keinen Unterschied mache, ob Bilder angezeigt würden oder halt nicht. Daher habe man sich entschieden, die Fotos wieder zu entfernen und somit die Suchergebnisse zu bereinigen. Dies soll zu einer besseren Übersicht führen.

Weiterlesen