Internet für Einsteiger: E-Mail

Unter dem Begriff E-Mail versteht man eine Form der digitalen Kommunikation. Die Abkürzung steht für Electronic Mail. Übersetzt ist eine E-Mail also eine elektronische Post (oder ein elektronischer Brief). Die Nachrichten werden vollständig am Computer verfasst und über das Internet übertragen. Im Gegensatz zum sonstigen Postversand hat die Mail einige Vorteile: Die Übermittlung ist wesentlich schneller. Sofort nach dem Absenden erreicht der elektronische Brief den Empfänger. Außerdem ist eine solche Übermittlung kostengünstiger. Sobald die Infrastruktur (Computer, Internetanschluss) bereitsteht, fallen keine weiteren Kosten an.

Grundlagen: Was ist zum Versenden einer E-Mail notwendig?
Der digitale Versand erfolgt mittels verschiedener Internetprotokolle. SMTP dient zum Versand, zum Empfang wird meist POP3 oder IMAP verwendet. Dafür benötigen sowohl Empfänger als auch Sender eine gültige Emailadresse und ein aktives Postfach, das zu der Adresse zugehörig ist. Dieses wird vom sogenannten Mail-Provider (dem Anbieter, bekannt sind: GMX, Web, Hotmail, Googlemail oder Yahoo) zur Verfügung gestellt.

Die E-Mailadresse besteht aus drei Bestandteilen: Dem local-part, dem Zeichen @ und der Domain. Der Local-Part ist der individuell wählbare Teil der Adresse. Meist wird der eigene Name verwendet. Er dient der genauen Zuordnung auf der Domain. Diese wird vom Provider zur Verfügung gestellt und trägt deshalb meist ihre Bezeichung. Groß- und Kleinschreibung sind ohne Bedeutung.

Eine E-Mail lesen oder verfassen kann man auf zwei unterschiedliche Wege. Entweder man verwendet eine der Webplattformen, die von den Providern bereitgestellt werden. Dort muss man sich nur mit seinen Benutzerdaten (Adresse und Passwort) einloggen und kann dann mit seiner E-Mailadresse arbeiten. Alternativ kann man auch extra konzipierte Programme verwenden, die ausschließlich für die Arbeit mit der elektronischen Post konzipiert wurden. Bekannt sind beispielsweise Outlook oder Thunderbird. Weitere Informationen zum Thema E-Mail und weiteren Einsteiger-Themen sind im E-Book Internet auf readup.de zu finden.

Autorseite und weitere nützliche Infos für Einsteiger (externe Seite):

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Empfehlen Sie uns bitte weiter:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedin
1 Antwort
  1. Holger
    Holger says:

    Vielleicht noch ein paar Tipps zu aktuellen Mailprogrammen: Microsoft liefert(e) mit XP das Outlook Express und mit Vista Microsoft Mail. Seit Windows 7 ist kein Mailprogramm an Bord. Man kann sich aber kostenlos Live Mail von der Microsoft-Webseite laden.
    In Freewarebereich dominiert immer noch Mozilla Firefox.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.