SEO PowerSuite – lohnt sich diese Investition?

SEOPowerSuiteDie Suchmaschinenoptimierung an sich ist ein sehr umfassendes und leider auch zeitaufwendiges Unterfangen. Daher ist jeder Webmaster froh über Software, die ihm die Arbeit erleichtert. Der Markt bietet unzählige Tools, von denen einige besser geeignet und andere wiederum eher rausgeworfenes Geld sind.

Unsere Testreihe über das Softwarepaket SEO PowerSuite beleuchtet die einzelnen Module der Software. So erhalten Webmaster einen ersten komprimierten Eindruck vom möglichen Nutzen dieser SEO Software.

Vorab einige grundlegende Fakten zu SEO PowerSuite:

SEO PowerSuite ist eine Suchmaschinenoptimierungssoftware, die aus vier verschiedenen Modulen besteht. Diese Module können entweder jedes für sich oder als Softwarepaket erworben werden. Als Einstiegssoftware ist SEO PowerSuite für den privaten und selbstständigen Bereich sicher eine sinnvolle Ergänzung. Mit SEO PowerSuite lassen sich Webseiten relativ schnell und einfach analysieren und optimieren. Allerdings bieten die Tools nicht das gesamte Spektrum, dass echte SEO-Profis sich von einer professionellen Software wünschen könnten.

SEO PowerSuite beinhaltet die Module:

  • RankTracker
  • WebSite Auditor
  • SEO Spyglass
  • Link Assistant

Da diese Module jeweils auch einzeln nutzbar sind, werden ihre Funktionen in gesonderten Testberichten noch eingehender beleuchtet werden.

Ein großer Vorteil ist für alle, die nicht gleich viel Geld für eine Profi-Software ausgeben möchten, dass die SEO PowerSuite Software zunächst kostenlos getestet werden kann. Für den Downloadlink genügt eine einfache Anmeldung mit der E-mail-Adresse. Man erhält verschiedene Links, die entweder mit Windows, Mac oder Linux Anwendung finden. Der Download wird als ZIP-Datei geliefert. Und schon kann man mit der Installation loslegen.

Beim Installationsstart hat man die Möglichkeit die Sprache der Software zu wählen. Die Installation ist mit dem Assistenten eine Leichtigkeit. Bei den ersten Schritten in den einzelnen Modulen stellt man schnell fest, dass die Software für professionelle SEO-Arbeiten ausgelegt ist. Aber auch Laien finden schnell den nötigen Überblick, denn die Software ist recht übersichtlich aufgebaut. Die Benutzeroberfläche ist nicht nur elegant gestaltet, sondern wirkt auch in keinem Moment kompliziert.

Nach der Installation stehen eine Reihe von Werkzeugen zur SEO-Optimierung sowohl für globale als auch für deutsche Suchmaschinen auf dem eigenen Rechner zur Verfügung. In der Testversion werden hunderte von Webkatalogen wie Google, Yahoo und Bing unterstützt. So verhilft einem die kostenlose Version der SEO PowerSuite Software schon einmal zu einer Steigerung der Besucherzahlen.

Mit den zahlreichen Tools der einzelnen Module werden die Webseiten analysiert. Der Rank Tracker berechnet und prüft hierbei dei Effizienz der sogenannten Keywords. Die aktuelle Suchmaschinen-Positionierung der Webseite zu den einzelnen Suchbegriffen wird in einem übersichtlichen Report aufgelistet. Der im Softwarepaket enthaltene WebSite Auditor übernimmt die Optimierung von Textinhalten und Content und berechnet die beste Keyword-Dichte für die jeweilige Webseite. Zudem kann man mit dem Komplettpaket die Konkurrenten im Auge behalten. Denn das SEO Spyglass Modul späht die konkurrierenden Webseiten aus, um qualitativ hochwertige Verknüpfungen für den Linkaufbau auszukundschaften. Zudem wird der PageRank bei Google überprüft, die Beliebtheit und der Wert der Links angezeigt, ebenso der Alexa Rank und die IP-Adressen und Länder von potentiellen Linkpartnern. Abgerundet wird dieser SEO-Werkzeugkasten von einem integrierten LinkAssistant für den Austausch und die Überprüfung von Links und mit einem E-Mail- und FTP-Client.

Damit liefert die kostenlose Testversion von SEO PowerSuite schon einmal alle notwendigen Funktionen für die umfassende SEO-Analyse. Allerdings sind natürlich einige Funktionen in der kostenlosen Version nicht verfügbar. Auch wenn in der Testversion schon einiges an Möglichkeiten steckt, so sollte für die professionelle Nutzung der einzelnen Tools nach einiger Zeit auf die kostenpflichtigen Versionen umgestellt werden.

Produktseite: SEO Power Suite

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Empfehlen Sie uns bitte weiter:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedin
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.