Googleoptimierung

Das ist sicherlich kein echter Fachbegriff aus der SEO Branche. Gemeint ist damit aber eine Suchmaschinenoptimierung – gezielt eingesetzt für bessere Ergebnisse in der Suchmaschine Google.

Für unser Angebot rund um SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung klicken sie bitte auf folgende Grafik!

Da Google fast weltweit die wichtigste und meistbenutzte Suchmaschine ist macht es natürlich Sinn hier mit wichtigen Keywords und Ankertexten möglichst weit vorne gelistet zu sein.

Tie Top 5 teilen sich 80% der „Klicks“ – alles dahinter hat den schwarzen Peter und wird viel, viel seltener angeklickt.

Grob zusammengefasst handelt es sich bei einer Google Optimierung um folgendes:

  • Wie „sehen“ die Google Crawler Ihr Webprojekt. Da hinein Fallen Dinge wie Webseitenprogrammierung, Technik, Ladezeiten, Domain „Nachbarn“, Keywords, Inhalte (Content) auch Fehler darin und die Lesbarkeit, die URL Struktur,  interne u. externe Links, Online Reputation, Möglichkeiten für Interaktivität und Social Media Anbindung …… usw.
  • Genau das Gleiche gilt für die Benutzerfreundlichkeit des Webprojektes!!!
  • Optimierte Contentanpassung / Erweiterung mit (echten) Mehrwert für Seitenbesucher
  • Erstellung und Optimierung von Landingpages
  • Analyse von Mitbewerbern und Webseiten die sich im Googleranking vor Ihnen befinden.
  • Analyse der Daten aus den Google Webmastertools
  • Google Webmaster Richtlinien – kann es da zu Problemen kommen?
  • Gibt es eventuell zusätzliche Penalty Gefahren?
  • Bestehende Backlinks überprüfen
  • Weitere, themenrelevante Backlinks vernünftig aufbauen
  • Social Signs setzen
  • Monitoring
  • Reporting
  • usw…. es gibt da noch sehr viele, weitere Möglichkeiten, die Google Richtlinienkonform sind

Für eine richtige Googleoptimierung kommend Dinge wie diese noch dazu:

  • Wie hoch ist die Absprungrate der Seitenbesucher?
  • Wie viele Seiten liest ein Seitenbesucher im Durchschnitt?
  • Wie lange verweilen Seitenbesucher im Durchschnitt auf der Homepage?
  • ………wie kann man das alles verbessern

Es gibt zwar Faustregeln die man bei SEO Arbeiten beachten kann aber jede Webseite muss anders und individuell „optimiert“ werden. Und das dauerhaft.

Google selber gibt in einem Pdf Dokument  eine Kleine Anleitung: Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

SEO gehört in die Sparten Internet-Marketing & E-Commerce und ist für Firmen eigentlich ein Muss.

Auch die lokale Sichtbarkeit ist mittlerweile in Google ein wichtiges Thema geworden. Google MyBusiness, früher Google Places for Business, ist ein Mittelding zwischen einem Online-Branchenverzeichnis und einer Community. Aber es ist auch ein sehr mächtiges Instrument für eine positive Online Reputation geworden.

Empfehlen Sie uns bitte weiter:
Facebooktwittergoogle_plus